Ausschreibung 2017

Innovativ, integrativ und Medienkompetenz fördernd: Hunderte inspirierende Projektanträge sind in vergangenen sechs Wochen bei der neunten Ausschreibung der „Ich kann was!“-Initiative eingereicht worden! Nun beginnt die Sichtung der Projektskizzen, sodass die Einrichtungen im Spätsommer 2017 über die Entscheidung der Jury informiert werden können.

Wir freuen uns auf tolle Kompetenz fördernde Projekte und wünschen allen Kindern und Jugendlichen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kinder- und Jugendeinrichtungen einen sonnigen Mai!

Seit diesem Jahr steht mit dem Schwerpunkt „Schlüsselkompetenzen für die digitale Welt“ die Förderung von Medienkompetenzen im Fokus. Gerade durch ihren niedrigschwelligen Zugang und ihre Verankerung im lokalen Umfeld kann die offene Kinder- und Jugendarbeit einen Beitrag dazu leisten, junge Menschen aus einem sozial benachteiligten Umfeld für einen kompetenten Umgang mit digitalen Medien und Werkzeugen zu befähigen. Digitale Kompetenzen ermöglichen es den Kindern und Jugendlichen, sich sicher und souverän im neuen digitalen Ermöglichungsraum zu bewegen, soziale Handlungsfähigkeit zu erlangen und so eigenständig an der Gesellschaft teilzunehmen.

mehr Beiträge

Jetzt spenden und unterstützen...

Sie können mit dazu beitragen, dass noch mehr Kompetenz fördernde Projekte für Kinder und Jugendliche realisiert werden, indem Sie die Initiative durch eine Spende unterstützen

... via Überweisung

Deutsche Telekom Stiftung

IBAN: DE46 3708 0040 0205 1515 00
BIC: DRESDEFF370
Verwendungszweck: Ich kann was!-Initiative

Bei Angabe Ihrer Adresse im Verwendungszweck erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Bitte beachten Sie, dass bei Spenden bis 200 EURO der Kontoauszug als Nachweis gegenüber dem Finanzamt ausreicht.