Jury

Die Jury steht für die Nachhaltigkeit, Wirksamkeit und gleich bleibend hohe Qualität der „Ich kann was!“-Initiative. Neben maßgeblichen Impulsen für die fachliche Ausrichtung und kontinuierliche Weiterentwicklung sorgen die Jurymitglieder dafür, dass die neuen „Ich kann was!“-Projekte und Einrichtungen mit Sachverstand und Perspektive ausgewählt werden.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Beginn der neuen Ausschreibung Norbert Hocke, Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW), als Jury-Vorsitzenden gewinnen konnten. Norbert Hocke ist GEW-Vorstandsmitglied für Jugendhilfe und Sozialarbeit sowie Sprecher des Bundesforums Familie, Berlin. Die weiteren Jurymitglieder finden Sie hier in Kürze.

Jetzt spenden und unterstützen...

Sie können mit dazu beitragen, dass noch mehr Kompetenz fördernde Projekte für Kinder und Jugendliche realisiert werden, indem Sie die Initiative durch eine Spende unterstützen

... via Überweisung

Deutsche Telekom Stiftung

IBAN: DE46 3708 0040 0205 1515 00
BIC: DRESDEFF370
Verwendungszweck: Ich kann was!-Initiative

Bei Angabe Ihrer Adresse im Verwendungszweck erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Bitte beachten Sie, dass bei Spenden bis 200 EURO der Kontoauszug als Nachweis gegenüber dem Finanzamt ausreicht.